Bo PAHLEN

Bo PAHLEN

 

Das Unternehmen wurde 1967 gegründet und stellt Premium-Schwimmbadzubehör mit 70 Prozent Exportanteil in 70 Länder her. Seit 2012 hat die Familie Pahlen 100 Prozent der Unternehmensanteile zurückgekauft.

 

Bei dem Hauptsitz in Stockholm, Schweden, mit Produktion, Lager und Büro,  handelt es sich um eine 2014 neu gebaute Fabrik mit 70.000 Quadratmetern, in der 50 Angestellte arbeiten.

 

Verkaufsgebietsleiter sind auch in Polen, Belgien, Dubai und Singapur präsent, und die Hauptmärkte des Unternehmens sind Skandinavische Länder, Baltische Staaten, Russland und GUS-Staaten.

Die Produktion besteht aus Schweißbetrieb, Metallverarbeitung und Fertigung und Montage.

 

Die Abteilung für Wareneingang und Qualitätskontrolle prüft alle selbst hergestellten Teile sowie die der Zulieferer.  Anschließend werden sie ins Warenlager (rund 6.000 Artikelnummern) gebracht.

 

Equipe de PAHLEN


In der Montageabteilung verfügt das Unternehmen über flexible Arbeitsstationen für all die unterschiedlichen Produkte. Die einzige Ausnahme ist die Bronze-Pumpenmontage, da es dort eine separate Teststation gibt, an der alle Pumpen individuell geprüft werden.

 

Marina, Bo et Stefan Pahlen

Bo PAHLEN umgeben von seinen Kindern

Karin LAGERSTRÖM und Stefan PAHLEN

 

Nach dem Zusammenbau und der Kontrolle werden die Produkte fertig für die Lagerung in Kartons verpackt.  Schließlich lagert Pahlen ungefähr 1.000 produzierte Artikel für den sofortigen Versand.

 

Die Produktion ist eine Kombination aus Prognosen und Kundenbestellungen mit einer geringen Anzahl an Produkten, die direkt verschifft werden können. Für größere Bestellungen beträgt die Lieferzeit zwei bis sechs Wochen.

 

Die Produktion für die kommende Saison startet im August, mit Prognosen und Vorbestellungen, die im Dezember eingehen, um die gesamte Organisation zu planen.


Auf der oberen Etage sind die Büros – mit technischem Support, Forschungs- und Entwicklungsabteilung, IT Administration, Qualität,  Einkauf, Vertrieb für Schweden, Russland, GUS-Staaten, Kundenservice und Marketingabteilung (insgesamt 23 Angestellte).


Um seinen Geburtstag zu feiern lud Pahlen seine Kunden, Lieferanten und Angestellten und einige Journalisten zu einem unvergesslichen Tag ein: zunächst zu einer Fabrikbesichtigung, dann gab es Mittagessen auf einem Boot in Stockholm, und am Abend amüsierten sich alle auf einer Party mit Abendessen und schließlich wurde in der Firma getanzt! 
 

Soirée anniversaire PAHLEN

 

 

Fernando FLORES et Katrien Willemse

Fernando FLORES (DIASA) und Katrien Willemse (EuroSpaPoolNews)

 

 

 

aquanale

 

Zu entdecken auf aquanale in Köln